KLIPPEL on facebook

SO HEIZEN SIE RICHTIG


Eine moderne Zentralheizung zeichnet sich durch sparsamen Verbrauch aus. Regelmäßige Wartung schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Hier einige Tips, die Sie beim Heizen beachten sollten:
_
Stellen Sie die Raumtemperaturen nach der Nutzung der Räume ein. Wir empfehlen folgende Temperaturen: Badezimmer 24° C, Wohnräume und Küche 20-22° C, Schlafzimmer 18° C, Diele 16° C. Schon 1 K Absenkung der Raumtemperatur bringt bis zu 6% Energieeinsparung.
_Senken Sie in der Nacht mit einer Zeitschaltuhr die Raumtemperatur ab. Nachts kann die Temperatur um 4-5 K niedriger als tagsüber eingestellt werden.
_
Lüften Sie bei Bedarf besser mit weit geöffneten Fenstern kurz durch, als permanent das Fenster auf Kippstellung zu lassen.
_
Hängen oder stellen Sie nichts vor die Heizkörper, wie z.B. lange Gardinen oder Möbel.
_
Thermostatventile, die älter als 20 Jahre sind, sollten ausgetauscht werden.
_
Mit einer elektronisch-geregelten Umwälzpumpe können Sie die Energiekosten deutlich senken. Heizkessel Brennwerttechnik Pellets Fußboden-Heizung Energiespar-Tipps Profil Sanitär Heizung Klima Lüftung Umwelt Kontakt.


Weitere Tipps finden Sie beim Energieberater