KLIPPEL on facebook

SAUBERE LÖSUNGEN


Legionellen sind stäbchenförmige Bakterien und natürlicher Bestandteil des Süßwassers. Eine Infektion mit Legionellen erfolgt beim Menschen, wenn er z.B. beim Betrieb von Duschen, Whirlpools oder Klimaanlagen legionellenhaltige Wassertröpfchen einatmet und sein Immunsystem geschwächt ist. Legionellen können das Pontiac-Fieber und die sog. Legionärskrankheit auslösen, die ohne rechtzeitige Diagnose und Behandlung tödlich verlaufen kann.

Besonders kritisch sind diejenigen Bereiche der Trinkwasserinstallation, in denen Warmwasser im Temperaturbereich zwischen 30 und 45 °C stagniert. Diese Bereiche findet man nicht nur in abgekühlten Warmwasserleitungen, sondern auch in schlecht isolierten Kaltwasserleitungen, bei Überdimensionierungen oder falschen Rohrverlegungen. Ebenso nachteilig sind Schlamm, Kalkablagerungen und Inkrustationen im Installationssystem.

Brauseschläuche mit stagnierendem Warmwasser bieten ideale Lebensbedingungen für Legionellen. Hier sorgt eine versilberte Spirale in Ergänzung zur Legionellenvorsorge im Rohrsystem für zusätzliche Sicherheit. Sie ist in Sekundenschnelle installiert und bekämpft Legionellen im Duschschlauch.

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern weiter.